Wetzellplatz 2 | 31137 Hildesheim

Multi-Order-Picking

SMARTES MULTI-ORDER-PICKING

Wirken Sie durch Multi-Order-Picking dem Zeitdruck und Ansprüchen der Warenbereitstellung entgegen. Denn die Bereitstellung und Lieferung von Artikeln oder Materialien wird immer schneller, Fehlkommissionierungen resultieren in kostbarem Zeitverlust. Als Ergebnis fristgerechter Lieferungen und einer schnellen Bearbeitung der anstehenden Liefer- oder Produktionsaufträge stoßen Unternehmen an ihre Belastungs- und Kapazitätsgrenzen. Zur Steigerung einer effizienteren und fehlerfreien Auftragsabwicklung werden Hilfsmittel unumgänglich.
Für die Optimierung und Effizienzsteigerung bietet Ihnen der ENTIAC SLIM PICK eine Lösung für den Einsatz von Multi-Order-Picking. Durch eine Kombination aus Hard- und Software entsteht eine intuitiv bedienbare Lösung, maßgeschneidert für manuelle Kommissionierprozesse.

Wirken Sie durch Multi-Order-Picking dem Zeitdruck und Ansprüchen der Warenbereitstellung entgegen. Denn die Bereitstellung und Lieferung von Artikeln oder Materialien wird immer schneller, Fehlkommissionierungen resultieren in kostbarem Zeitverlust. Als Ergebnis fristgerechter Lieferungen und einer schnellen Bearbeitung der anstehenden Liefer- oder Produktionsaufträge stoßen Unternehmen an ihre Belastungs- und Kapazitätsgrenzen. Zur Steigerung einer effizienteren und fehlerfreien Auftragsabwicklung werden Hilfsmittel unumgänglich.

Für die Optimierung und Effizienzsteigerung bietet Ihnen der ENTIAC SLIM PICK eine Lösung für den Einsatz von Multi-Order-Picking. Durch eine Kombination aus Hard- und Software entsteht eine intuitiv bedienbare Lösung, maßgeschneidert für manuelle Kommissionierprozesse.

| VEREINFACHTER PROZESSABLAUF

1.
Darstellung

Benötigte Auftrags-, Artikel- und Standort-
informationen werden aus dem ERP-System bereitgestellt.

2.
Navigation

Die RFID Sensorik bestimmt den momentanen Standort und nutzt detaillierte Weginformationen für die Navigation zum Lagerplatz.

3.
Erkennung und Identifikation

Am Lagerplatz angekommen, werden die Daten des Lagerplatzes und des Artikels erkannt und kontaktlos identifiziert.

4.
Übertragung

Der SLIM PICK überträgt die erfassten Daten an eine Middleware zur weiteren Verarbeitung.

5.
Verarbeitung

Innerhalb der Middleware werden die übermittelten Datensätze gefiltert, ausgewertet, geprüft und zwischengespeichert.

6.
Buchung

Die Middleware überträgt per Schnittstelle die verarbeiteten Daten an das ERP-System, verbucht die Informationen innerhalb des Systems und löst Folgeprozesse aus.

| VEREINFACHTER PROZESSABLAUF

1.
Darstellung

Benötigte Auftrags-, Artikel- und Standortinformationen werden aus dem ERP-System bereitgestellt.

2.
Navigation

Die RFID Sensorik bestimmt den momentanen Standort und nutzt detaillierte Weginformationen für die Navigation zum Lagerplatz.

3.
Erkennung und Identifikation

Am Lagerplatz angekommen, werden die Daten des Lagerplatzes und des Artikels erkannt und kontaktlos identifiziert.

4.
Übertragung

Der SLIM PICK überträgt die erfassten Daten an eine Middleware zur weiteren Verarbeitung.

5.
Verarbeitung

Innerhalb der Middleware werden die übermittelten Datensätze gefiltert, ausgewertet, geprüft und zwischengespeichert.

6.
Buchung

Die Middleware überträgt per Schnittstelle die verarbeiteten Daten an das ERP-System, verbucht die Informationen innerhalb des Systems und löst Folgeprozesse aus.

ENTIAC SLIMPICK - Multi Order Picking Lösung

INTELLIGENTES KOMMISSIONIEREN

Der SLIM PICK ermöglicht eine intuitive und sichere Möglichkeit, Multi-Order-Picking zu realisieren. Durch die Kombination aus RFID-Technologie und eigens entwickelter Software können mehrere Aufträge parallel bearbeiten werden, ohne Verlust der Übersicht. Mittels RFID-Technologie identifiziert und lokalisiert der SLIM PICK benötigte Artikel, navigiert Sie zum richtigen Lagerplatz und stellt für Sie sämtliche Informationen individuell anpassbar auf einem Tablet dar.

ENTIAC SLIMPICK - Multi Order Picking Lösung

INTELLIGENTES KOMMISSIONIEREN

Der SLIM PICK ermöglicht eine intuitive und sichere Möglichkeit, Multi-Order-Picking zu realisieren. Durch seine Kombination aus RFID-Technologie und eigens entwickelter Software können mehrere Aufträge parallel bearbeiten werden, ohne Verlust der Übersicht. Dank der RFID-Technologie identifiziert und lokalisiert der SLIM PICK benötigte Artikel, navigiert Sie zu dem richtigem Lagerplatz und stellt für Sie sämtliche Informationen individuell anpassbar auf einem Tablet dar.

INTUITIVES MULTI-ORDER-PICKING

Für die Übersichtlichkeit der parallelen Auftragsbearbeitung bietet der SLIM PICK eine visuelle Untersützung für den Kommissionierer. Wird ein richtiger Artikel erkannt, visualisiert der SLIM PICK die richtigen Auftragsbehälter durch Display- und LED-Hinweise.

ENTIAC SLIM PICK Kommissionierfächer - Multi Order Picking
ENTIAC SLIM PICK Kommissionierfächer - Multi Order Picking

INTUITIVES MULTI-ORDER-PICKING

Für die Übersichtlichkeit der parallelen Auftragsbearbeitung bietet der SLIM PICK eine visuelle Untersützung für den Kommissionierer. Wird ein richtiger Artikel erkannt, visualisiert der SLIM PICK die richtigen Auftragsbehälter durch Display- und LED-Hinweise.

| VORTEILE DES SLIM PICKS

ARTIKELERKENNUNG

Durch die Einbindung von modernen RFID- und/oder Barcode-Readern ermöglicht der SLIM PICK eine automatisierte Artikelidentifikation während des Kommissionierprozesses.

FEHLERINDIKATOREN

Zur Fehlerreduktion innerhalb der Kommissionierung reagiert der SLIM PICK mittels optischer und akustischer Warnsignale auf falsche Artikel. Durch die Identifikationstechnik wird eine sichere und fehlerfreie Auftragsbearbeitung ermöglicht.

NAVIGATION

Mit unserer RFID-Lösung erkennt der SLIM PICK seinen Standort und führt den Kommissionierer zum richtigem Regal. Dabei dienen die richtigen Gang- und Regalpositionen der zu bearbeitenden Aufträge als Navigationspunkte.

INTEGRATION

Als Integration in Ihre bestehenden Systeme kommuniziert der SLIM PICK durchgängig mit Ihren Systemen. So erhalten Sie eine sofortige Visualisierung Ihrer Kommissioniervorgänge und eine automatisierte Buchung der Datensätze.

VOLLSTÄNDIGE UNTERSTÜTZUNG BEI DER AUFTRAGSABWICKLUNG

Der SLIM PICK bietet als Multi-Order-Picking Lösung ein Komplettpaket für Ihre Intralogistik. Durch moderne Identifikationstechnik, wie RFID und Barcode, eigener Software zur Datenverarbeitung und Schnittstelle für Ihr bestehendes ERP- oder LV-System, unterstützt der SLIMPICK Ihren vollständigen Ablauf der Auftragsbearbeitung.
Neben der allgemeinen Erkennung und Verarbeitung der Artikel kommuniziert der SLIM PICK mit Ihrem ERP-System, verbucht die erfassten Informationen und löst benötigte Folgeprozesse aus.

 

FLEXIBLE UND BEDARFSORIENTIERTE GESTALTUNG

Die integrierten RFID-Module sowie die Software sind Ihren Ansprüchen entsprechend anpassbar. Je nach benötigten Informationen oder Erkennungstechnologien können unterschiedliche Ansätze realisiert werden. Bspw. können innerhalb der Anwendung benötigte Informationen hinzugefügt oder bei Bedarf entfernt, alternativ können die RFID Module durch Barcode-, Kamera- oder Bluetootherkennungen erweitert werden.

VOLLSTÄNDIGE UNTERSTÜTZUNG BEI DER AUFTRAGSABWICKLUNG

Der SLIM PICK bietet als Multi-Order-Picking Lösung ein Komplettpaket für Ihre Intralogistik. Durch moderne Identifikationstechnik, wie RFID und Barcode, eigener Software zur Datenverarbeitung und Schnittstelle für Ihr bestehendes ERP- oder LV-System, unterstützt der SLIMPICK Ihren vollständigen Ablauf der Auftragsbearbeitung.
Neben der allgemeinen Erkennung und Verarbeitung der Artikel kommuniziert der SLIM PICK mit Ihrem ERP-System, verbucht die erfassten Informationen und löst benötigte Folgeprozesse aus.

 

FLEXIBLE UND BEDARFSORIENTIERTE GESTALTUNG

Die integrierten RFID-Module sowie die Software sind Ihren Ansprüchen entsprechend anpassbar. Je nach benötigten Informationen oder Erkennungstechnologien können unterschiedliche Ansätze realisiert werden. Bspw. können innerhalb der Anwendung benötigte Informationen hinzugefügt oder bei Bedarf entfernt, alternativ können die RFID Module durch Barcode-, Kamera- oder Bluetootherkennungen erweitert werden.

| WEITERE AUTO ID LÖSUNGEN

Gesteigerte Transparenz für Lagerbewegungen und jederzeit aktuelle Bestandsinformationen im ERP-System. Durch die kontaktlose Lesung beim Passieren der Vorrichtung werden automatisierte Buchungsprozesse aktiviert und Material-, Behälter- und Transportfahrzeugbewegungen dokumentiert.

Echtzeitmeldungen über Fahraufträge und direkte Buchungen im ERP-System. Ausgerüstet mit RFID-Technologie reduziert der autarke Gabelstapler manuelle Eingaben und identifiziert automatisiert Lager, Lagerplatz und beladene Materialien.

Optimierte Lagerplatznutzung und Reduzierung der manuellen Erfassung und Nachkontrolle der Artikel-/Materialbestände. Durch detaillierte Artikel- und Bestandsinformationen werden mittels der RFID KanBan Systeme automatisiert interne oder externe KanBan Prozesse ausgelöst und bei Bedarf benötigter Nachschub bestellt.

Detaillierte Produktionshistorien und aussagekräftige Produktionsdaten. Die RFID Maschinenanbindung kombiniert Logistik- und Maschinendaten für aussagekräftige Auswertungen, Nachverfolgung der Produktionsprozesse und eine passgenaue Ansteuerung der Maschinenprogramme für die Werkstücke.

Erfassung von relevanter Montagedaten und automatisierte Materialentnahme und -verbuchung. Innerhalb der einzelnen Montagestationen werden mittels RFID sämtliche benötigten Montagedaten über Aufträge, verbaute Materialien und Produktion erfasst und verbucht.

INFORMATIONEN ZUM MITNEHMEN

Sie haben Fragen zum SLIM PICK oder benötigen weitere Informationen?
Dann melden Sie sich jetzt über unser Kontaktformular.

Vertrieb ENTIAC GmbH - Jörg Dombrowski

Jörg Dombrowski
Project Manager
joerg.dombrowski@entiac.com
Tel.:+49 5121 500-129
Mobil:+49 1578 3500129

*Pflichtfelder
Vertrieb ENTIAC GmbH - Jörg Dombrowski

Jörg Dombrowski
Project Manager
joerg.dombrowski@entiac.com
Tel.:+49 5121 500-129
Mobil:+49 1578 3500129

*Pflichtfelder